Die äthiopische Hauptstadt Addis Adeba war in den 60er 70er Jahren die afrikanische Hauptstadt des Jazz, Swing und Blues mit ihrem ganz eigenen Sound. Nach fast 20 dunklen Jahren findet die Szene wieder zu ihren Wurzeln zurück:

Swinging Addis (BBC, 7.5.2014)

Dieser Beitrag wurde bereits 868 mal gelesen

LinkedInEmpfehlen/Senden