Cacau über die WM in Brasilien: „Das politische System in Brasilien hat sich entlarvt“ (Interview, F.A.Z.)

Cacau

„Die Regierenden dachten, sie könnten die Bevölkerung mit dieser WM ruhig stellen und von den vielen sozialen Problemen ablenken. Dieses Vorhaben ist misslungen“, sagt der ehemalige VFB Stuttgart- und deutsche Ex-Nationalspieler Cacau kurz vor der WM in seinem Heimatland. Und er spricht seine Jugend in Brasilien, über den Druck auf junge Spieler, die korrupten Fussball-Agenten und seine Turnier-Favoriten:
 

„Man muss seine Seele verkaufen“ (F.A.Z., 27.5.2014)

 

 
 

 

Die Fukushima-Lüge Teil 2: Wie die japanische Regierung und die Atomlobby die Fakten verschleiern (Investigative Reportage, ZDF)

Fukushima Daiiji

Drei Jahre nach der Katastrophe von Fukushima reist ein ZDF-Reporterteam erneut in die Erdbeben-Region. Was sie von der Bevölkerung und Forschern zu hören kriegen, entspricht so gar nicht der offiziellen Version der japanischen Regierung und des Atombetreibers Tepco.
 
Die-Fukushima-Luege (ZDFzoom, 15.3.2014)
 
 
Weitere Artikel zu diesem Thema:

■ Die Fukushima-Lüge Teil 1 (ZDF, 7.3.2012)


 

Haiti: Wenn Hilfsorganisationen vor allem sich selbst helfen (Reportage, NZZ Folio)

Die Millionenbeträge der internationalen Gemeinschaft haben Haiti, einem der ärmsten Länder der Welt, bisher kaum etwas gebracht. Im Gegenteil: oft untergraben die ausländischen Helfer die Legitimität der Regierung und schaden so dem Land.

Zwischen Pest und Cholera (NZZ Folio, September 2013)

 

 

 

Mehr zu diesem Thema:
Haiti: Das Versagen der Internationalen Gemeinschaft beim Wiederaufbau (Reportage, Arte)

 

 

 

Haiti: Das Versagen der Internationalen Gemeinschaft beim Wiederaufbau (Reportage, Arte)

Haiti

 
Ein Dokumentarfilm über den Mythos vom Wiederaufbau Haitis nach dem Erdbeben

Haiti – Tödliche Hilfe (Arte, 16.4.2013)

 

 
 
 

Sri Lanka komplett in den Händen der Präsidentenfamile (Hintergrund, NZZ)

Auch vier Jahre nach dem Bürgerkrieg gibt es in Sri Lanka immer noch keine Aussicht auf Versöhnung mit der Tamilen-Minderheit

 
Die Killing Fields von Sri Lanka (NZZ, 21.3.2013)

 

 

Wahlen in Italien: Eine Lektion für Europa (Analyse, NZZ)

 

Die Europäer muss man erst noch machen (NZZ, 6.3.2013)

 

 

„Demokratie-Theater“ in Armenien (Reportagen, NZZ, dradio)

 

Im Griff der Oligarchen (NZZ, 16.2.2013)
 
Demokratie verzweifelt gesucht (dradio, 15.2.2013)

 

 

Wie radikal sind die tunesischen Islamisten? (Reportage, dradio)

 

Säkularer Staat oder islamische Republik – Wohin steuert Tunesien? (dradio, 29.10.2012)

 

 

 

Georgien: Präsident Saakaschwili baut an seiner Zukunft (Reportage, NZZ)

 

 

Georgiens grosser Baumeister (NZZ, 18.9.2012)

 

 

 

Finanzkrise: Und am Ende gewinnt immer Goldman Sachs (Investigative Reportage, Arte)

 

 

Goldman Sachs – Eine Bank lenkt die Welt (Arte, 4.9.2012)

 

 

 

Die neuesten Beiträge